Mann flirtet eifersucht, Flirten Definition – Flirten Bedeutung


Kontrollfreak - Kontrollzwang und Eifersucht in Beziehungen

Warum du an deiner Eifersucht vermutlich selbst schuld bist Veröffentlicht am Nein, du wirst eifersüchtig. Zu diesem überraschenden Ergebnis sind jetzt US-Psychologen gekommen.

frauen aus norwegen kennenlernen luckenwalde singles

Anzeige Nehmen wir an, du mann flirtet eifersucht in einer monogamen Beziehung — und trotzdem flirtest du gern mit anderen Menschen. Das macht doch jeder ab und an, wirst du vielleicht denken, also ist es kein Problem. Doch das stimmt nicht: Fremdflirten kann für die Beziehung gefährlich werden — und zwar auf eine ganz andere Weise, als du es bisher vielleicht angenommen hast.

gaggenau single gas hob partnersuche bergsteiger

Das haben die Psychologen Angela M. Neal und Edward P.

mann flirtet eifersucht

Das könnte dich auch interessieren: Berkeley-Studie Wie man in einer Mann flirtet eifersucht lange glücklich bleibt Anzeige Sie untersuchten hierfür zwei Theorien: Zum einen nahmen sie an, dass Menschen ihr eigenes Interesse für andere auf ihren Partner projezieren.

Wir gehen also davon aus, dass deutsche anime dating spiele Mann flirtet eifersucht oder unsere Partnerin sich mindestens ebenso stark für mann flirtet eifersucht potenzielle Sexualpartner interessiert wie wir selbst.

mann flirtet eifersucht

Zum anderen nahmen die Wissenschaftler an, dass diese Projektion Wut und negatives Verhalten gegenüber dem Beziehungspartner verursache. Eine Woche lang musste jeder Proband mithilfe eines Fragebogens einschätzen, wie oft er sich zu anderen Personen hingezogen fühlte.

partnervermittlung dornbirn singles mülheim-kärlich

Und wie oft er glaubte, sein Partner denke an andere potenzielle Partner. Zudem sollten die Probanden angeben, wie häufig sie Wut oder negatives Verhalten in ihrer Beziehung wahrgenommen haben.

mann flirtet eifersucht whatsapp bekanntschaft

Anzeige Mann flirtet eifersucht tatsächlich bestätigten die Ergebnisse die Annahmen der Psychologen: Die Personen, die sich stärker zu anderen hingezogen fühlten, glaubten auch, dass ihr Partner häufiger mann flirtet eifersucht andere denke. Gleichzeitig machte sie die angenommene Untreue ihres Freundes oder ihrer Freundin wütend bzw.

Das führte wiederum zu negativem Verhalten innerhalb der Beziehung. Ein Teufelskreis.

Bis zu einem gewissen Grad gehört sie auch zur Liebe dazu. Was aber tun, wenn sie sehr belastend oder sogar zerstörerisch wird?